3. Südkärntner Triathlon

Der Abschlussbewerb der Triathlon Saison in Kärnten fand heuer wieder am Klopeinersee statt.

Nach dem Corona bedingten Ausfall im Vorjahr, konnte heuer bei traumhaftem Herbstwetter der Triathlon über die Halbdistanz wieder stattfinden. Babsi, Christian Hanschitz und unsere neue Teamrakete, Thomas Messner waren am Start und wollten ein gehöriges Wort rund um die Top Platzierungen mitreden.

Thomas startete vorne weg mit der Elite, Babsi und Christian im Rolling Start 3 Minuten dahinter. Alle erwischten einen sehr guten Swimsplit und konnten vorne mitmischen. Babsi stieg bei den Frauen als Zweite mit 90 Sekunden Rückstand auf die Führende aus dem Wasser, während Thomas gut mit dem Elite Feld mitkam und als Vierter auf den Radkurs ging. Christian stieg mit der gesamt sechstschnellsten Schwimmzeit aus dem See.

Am Rad machten alle von Anfang an Druck, Babsi holte schon in der ersten von vier Runden die Führende ein und fuhr gleich nochmal 2 Minuten heraus. Turn um Turn baute sie danach kontinuierlich ihren Vorsprung aus. Thomas lag nach den 90 Kilometern auf Rang 3 und startetet die Aufholjagd auf den Zweitplatzierten auf dem schwer zu laufenden Kurs mit einigen Höhenmetern rund um den See. Der Führende Profi, Thomas Angerer, war leider ausser Reichweite. Christian hatte an dem Tag Geburtstag, leider brachte ihm das kein Glück, im Gegenteil, oft hat man auch noch Pech: Reifenplatzer bei Km 65, Schlauch gewechselt und gleich darauf nochmal dasselbe - er musste das Rennen daher leider aufgeben.

Thomas lief den schnellsten Laufsplit, es reichte aber nicht ganz für Platz 2, zumindest vorerst...
Babsi holte sich nach einem sehr guten Halbmarathon den Gesamtsieg bei den Frauen, ebenfalls zumindest vorerst...

Des Rätsels Lösung: der Zweitplatzierte bei den Männern missachtete genauso wie Babsi in der Hitze des Gefechts das Überholverbot in der letzten Runde und daher wurden beide disqualifiziert. Für Babsi und den bis dato Zweiten natürlich bitter, für Thomas aber sehr gut, Platz 2 Overall kann sich wirklich sehen lassen!

Ergebnisse